Teilnahme der CDU am Urbreckermarkt war ein toller Erfolg

Hoch erfreut zeigte sich der CDU Ortsvorsitzende Heinz Bökers über den tollen Ablauf des Urbreckermarktes am Sonntag, 19. April. Das gute Wetter lockte tausende Besucher in den schönen Ortskern von Wietmarschen. Zentral gelegen neben dem bekannten CDU Schaukasten hatte der Ortsverband seinen Stand aufgebaut.

Viele Interessierte Bürger und Gäste unserer Gemeinde nahmen die Gelegenheit wahr mit der CDU vor Ort ins Gespräch zu kommen. Etliche Bürger haben sich für die Erhaltung und Unterstützung eines vielfältigen Schulwesens ausgesprochen und die Gelegenheit genutzt die entsprechende Petition des Elternräteverbandes durch Unterschrift zu unterstützen.

Ein besonderes Highlight war die Schätzfrage. Der Vorstand hatte ein großes Glas mit Knöpfen gefüllt und wollte von den Besuchern des Standes in Gramm wissen, wie schwer die Knöpfe waren. Die bemerkenswerte Anzahl von 130 Besuchern versuchten ihr Glück und gaben eine Schätzung ab. Die Schätzungen waren zwischen 498 g und 5.200 g.

Das exakte Ergebnis wäre 2.346 g gewesen. Das exakte Ergebnis hat keiner getroffen. Mit 2.344 g war die Gewinnerin Gundula Schipper aus Uelsen am nächsten dran. Nach dem Anruf mit Gewinninformation ist Frau Schipper nochmal nach Wietmarschen an den CDU Stand gekommen und zusammen mit ihren Kindern den Preis, einen Präsentkorb im Wert von 50,- € in Empfang zu nehmen. Zusammen mit ihren Kindern und den CDU Vorstandsmitgliedern Wilfried Keuter und Heinz Bökers stellten sie sich mit dem Gewinn für ein Foto.