Thekentalk der CDU Wietmarschen sehr gut besucht

Der fünfte Thekentalk des CDU Ortsverbandes Wietmarschen am 04.04.2019 in der Gaststätte Bauschulte war in diesem Jahr mit rd. 50 Teilnehmern sehr gut besucht.

Als Talkgäste konnte Ortsvorsitzender Heinz Bökers den Kandidaten der CDU für das Europaparlament Herrn Jens Gieseke und den Kandidaten für das Amt des Landrates für die Grafschaft Bentheim Herrn Uwe Fietzek begrüßen.
Beide stehen am 04.04. am Anfang des Wahlkampfes für die bevorstehenden Wahlen. Wahltermin ist Sonntag, 26. Mail 2019.
Beiden Kandidaten wurde zunächst Gelegenheit zur Vorstellung und zur allgemeinen Einschätzung der politischen Situation gegeben. Danach ging es in vielen Themengebieten ins Eingemachte:
Ob Brexit, Rechtspopulismus, Verschärfung der Gülleverordnung oder EU-Urheberrechtsreform, Jens Gieseke gab zu allen Themen mit Ausdruckskraft und guten Argumenten Antwort.

Uwe Fietzek hatte insbesondere Fragen zu Themen der Grafschaft Bentheim und zum Ort Wietmarschen zu beantworten. Hier ging es um Möglichkeiten die Nahversorgung in Füchtenfeld zu verbessern, die gewünschte Stärkung des Tourismus im Ort Wietmarschen und die Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehres.
Bescher nutzen die Gelegenheit Fragen zu stellen.

Eine gelungene Veranstaltung. Beide Talkgäste freuten sich im Abschlussgespräch über das etwas seltene Format „Thekentalk“. Es habe beiden gut gefallen.

Grund genug für den Ortsverband Wietmarschen auch für das Jahr 2020 einen Thekentalk zu planen.